Blütenpracht am Wegesrand

Kurzbeschreibung

Bereits 2013 wurde erstmals die Blütenpracht am Wegesrand durch den landwirtschaftlichen Ortsverein Havixbeck-Hohenholte an verschiedenen Wegesrändern rund um Havixbeck und Hohenholte ausgesät und ins Leben gerufen. Viele Insekten, Nützlinge, Vögel, Spaziergänger, Radfahrer, Naturfreunde, Touristen, Jäger, Imker und Bürger erfreuen sich über die bunte Blütenpracht am Wegesrand. Dadurch gelang es dem landwirtschaftlichen Ortsverein Havixbeck-Hohenholte viele ähnlich gelagerte Projekte anzustoßen (z.B. für 2019 das blühende Band durchs Münsterland, Deutschland blüht auf etc.) und viele verschiedene Gruppen glücklich unter einem Hut zu vereinen. Die Aktion der Landwirte entfaltet somit auch ganz konkret positive und nachhaltige Wirkung für die Artenvielfalt in unserem schönen und lebenswerten Kreis Coefeld und sogar weit darüber hinaus. Und das schöne dabei ist: gleichzeitig erfreut sich über volle 5 Monate das Auge des Betrachters.

Die Initiative wird durch die landwirtschaftlichen Mitgliedsbetriebe im landwirtschaftlichen Kreisverband Coesfeld des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband e.V. (WLV) getragen. In 2018 beteiligten sich bei der Aktion Blütenpracht am Wegesrand bereits 200 Landwirte aus allen 26 Ortsverbänden des WLV Coesfeld sowie darüber hinaus. Sie säten über 300 km Blütenpracht am Wegesrand aus. So ist ein wertvoller Beitrag zum Erhalt der Biodiversität entstanden, über den auch in Presse und sozialen Medien berichtet wurde.

Besonderheiten/ Kooperationen/ Ergebnisse

Bei der landwirtschaftlichen Rezeptur Blütenpracht am Wegesrand handelt es sich um eine speziell farbenfroh entwickelte und zusammengestellte Blumenrezeptur.

Das Besondere der Rezeptur Blütenpracht am Wegesrand ist das über volle fünf Monate immer bunte Blühfenster. So finden viele Nützlinge auch in den blüharmen Monaten Juli-September ausreichend Pollen und Nektar. Imposant ist auch der rasche Aufbau der Nahrungskette zu beobachten. Geeignet ist die Rezeptur nicht nur für landwirtschaftliche Säume und öffentliche Flächen, sondern auch für den heimischen Garten.

Kontakt:

Name: Erich Lefert
Funktion:  Mentor  der Aktion  Blütenpracht am Wegesrand
E-Mail: info-coe(at)wlv.de